Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Salgesch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

CORONA - Testzentren im Wallis

Weiterführende Informationen https://www.vs.ch/de/web/coronavirus/

Erhöhung der Testkapazitäten im Wallis
Angesichts der zunehmenden Anzahl der COVID-19 Fälle und des Beginns der winterlichen Grippesaison erhöht das Wallis seine Testkapazitäten. Die wichtigsten Testzentren sind auf der Internetseite des Kantons Wallis unter www.vs.ch/covid-19 aufgeführt. Dieses Testangebot besteht zusätzlich zu den bereits in den meisten Arztpraxen und Notaufnahmen der Spitäler durchgeführten Tests. Personen ohne Symptome (die sich z.B. auf eine Reise ins Ausland begeben) oder mit leichten Symptomen, die keine ärztliche Beratung wünschen, werden gebeten, sich an die speziell dafür vorgesehenen Testzentren zu wenden (und nicht an die Notaufnahme des Spitals Sitten).
Tests sind die Basis der Strategie zur Eindämmung der Coronavirus Epidemie und zur Vermeidung eines neuerlichen Lockdown. Alle Personen ab 12 Jahren, die COVID-19 Symptome aufweisen, müssen sich testen lassen. Bei Kindern unter 12 Jahren, die mehr als drei Tage anhaltende Symptome zeigen oder mit schlechtem Allgemeinzustand, wird empfohlen einen Kinderarzt zu kontaktieren.
Die häufigsten Symptome sind akute Atemwegserkrankungen (Halsschmerzen, meist trockener Husten, Kurzatmigkeit, Brustschmerzen), Fieber oder ein plötzlicher Verlust des Geruch- und/oder Geschmacksinns. Eine Selbsteinschätzung ist auf der Internetseite www.coronacheck.ch möglich.
Der Test kann in der Praxis Ihres Hausarztes oder in einem der auf www.vs.ch/covid-19 verzeichneten Testzentren durchgeführt werden:
Spital Wallis (Standorte Visp und Martinach), Hôpital Riviera-Chablais (Standort Rennaz), Labor Salamin (Drive-in, Théâtre des Halles, Siders, ab dem 19.10.2020), Policlinique de Valère (Sitten), SYNLAB-Labor (Drive-in, neben der Mehrzweckhalle in Conthey, ab dem 29.10.2020), Praxis Cabinet Médical de Champéry, Praxis Cabinet médical du Verger in Collombey und Gesundheitszentrum Maison de la Santé du Haut-Lac in Vouvry.
Die Öffnungstage, Sprechzeiten und Angaben zur Terminvereinbarung finden Sie auf der Internetseite. Je nach Testzentrum kann der Test auf persönlichen Wunsch mit oder ohne ärztliche Beratung durchgeführt werden.
Bei Personen, die COVID-19 Symptome aufweisen, wird der Test direkt dem zuständigen Versicherer in Rechnung gestellt und vom Bund bezahlt. Andernfalls gehen die Kosten zu Lasten der Person, die den Test fordert (die untersuchte Person oder ihr Arbeitgeber).
Die starke Zunahme der Anzahl Tests in den letzten Tagen hat manchmal zu einer Verzögerung bei der Übermittlung der Ergebnisse geführt. Die Ressourcen werden nun verstärkt, damit die getesteten Personen schnellstmöglich informiert werden können.



Datum der Neuigkeit 13. Okt. 2020
© 2020 Gemeinde Salgesch