Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Salgesch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Information des Gemeinderates zum Urversammlungsbeschluss vom 20. Oktober 2019

«Bildung ist die wertvollste Ressource die wir haben».

Unter diesem Ansatz hat der Gemeinderat sich entschlossen einen Neubau des Schulhauses mit Mehrzweckhalle und Vereinslokalitäten zu realisieren.

Im Jahre 1910 wurde in Salgesch das erste Schulhaus, sprich das Heutige, in Betrieb genommen. 1959 baute man eine Turnhalle und 5 zusätzliche Klassenzimmer an. Um 1980 wurde ein Ausbau für die Gemeinde und eine erste Renovation realisiert. Das aktuelle Schulhaus weist erhebliche Mängel auf. Das Gebäude ist nicht behindertengerecht und erfüllt die Vorschriften zur Energieeffizienz nicht. Mit der rasanten Entwicklung, welche unsere Gemeinde gerade erlebt, wächst die Schule weiter und Anpassungen an der Infrastruktur sind notwendig für die Nachhaltigkeit unserer Gemeinde und Schule.

Dieses Projekt bietet die optimalen Rahmenbedingungen für den Bildungsauftrag unserer Schule und für die Vereine der Gemeinde. Das Vereinsleben in Salgesch ist intakt und hat einen wichtigen Stellenwert. Dem Gemeinderat ist es ein grosses Anliegen den Bedürfnissen der Vereine gerecht zu werden, damit sie ihre Aktivitäten optimal ausführen können.

Der Gemeinderat empfiehlt dem Stimmvolk am bevorstehenden Urnengang vom 20. Oktober 2019, dem Verpflichtungskredit von Sfr. 18,275 Mio. (finanziert mittels eines Darlehens von max. Sfr. 15 Mio.) für den Neubau des Schulhauses, der Mehrzweckhalle sowie der Vereinslokalitäten zuzustimmen. 

 

 


Neubau Schulhaus
 

Dokument Gde_Salgesch_Broschure_Schulhaus_web.pdf (pdf, 2812.9 kB)


Datum der Neuigkeit 17. Sept. 2019
© 2019 Gemeinde Salgesch