http://www.salgesch-gemeinde.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=666584&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
11.11.2019 20:44:57


Neues Inkassowesen der Einwohnergemeinde Salgesch

Mahnwesen der Gemeindeverwaltung und Bewirtschaftung der Verlustscheine durch Inkassobüro Intrum

Der Gemeinderat legt für seine Gemeindeverwaltung nachfolgendes Vorgehen innerhalb seines Inkassos der Gebühren und Steuern fest:

  1. Maximal 2 Mahnschreiben
  2. Einleitung der Betreibung nach nichterfolgter Zahlung
  3. Nach allfälligem Erhalt eines Schuldscheines, wird diese dem Inkassobüro Intrum Justicia sogleich zur weiteren Verarbeitung überreicht.

Der Gemeinderat betraut die Inkassofirma Intrum Justizia mit der Bewirtschaftung der bisherigen und inskünftigen Verlustscheine gemäss Partnerschaftsvertrag zwischen der Gemeinde Salgesch und Intrum AG aus Schwerzenbach.


Neuer Partner
 

Datum der Neuigkeit 21. März 2019
  zur Übersicht